Castrum Brigantium entbietet allen tanz- und kontaktfreudigen Rittern, Junkern und Knappen mit ihrem liebreizenden Tross r.G.u.H.z. und überreicht Euch die geziemende Ladung zum

64. gar glanzvollen

Schlaraffen-Ball

am Samstag, den 23. Eismond a.U. 162
Beginn Glock 8 d.A.
im Festspielhaus zu Brigantium

Ab Glock 7 d.A. begrüßt Castrum Brigantium die Gästeschar mit feinster Schaumlethe vom Schlumberger aus Vindobona und Quell von der ältesten Klosterbrauerei Weltenburg.

Festliche Abendkleidung erwünscht

Auf Euer Kommen freut sich unser festefrohes Reych

Warme Küche von Glock 7 bis Glock 11 d.A.


Am 22. Eismond a.U. 162 werden wir unser 100. Stiftungsfest nachholen. Weitere Details siehe auf unserer entsprechenden Seite: 100. Stiftungsfest


Brückenzoll €46,– pro Person nur im Vorverkauf.
Reservierte Tischplätze. Keine Abendkassa.
Wir bitten um Überweisung bis spätestens 18.1.2021 unter Angabe des Verwendungszweckes „Ball 162“ auf unser Konto „Verein Schlaraffia Castrum Brigantium“
IBAN: AT11 5800 0000 5550 3265
BIC: HYPVAT2B

Wir bitten um Verständnis, dass die Rückerstattung von bereits bezahltem Brückenzoll nur bei Storno vor dem 15.1.2021 möglich ist.


Weitere Informationen und Möglichkeit der Anmeldung sowie Reservierung bietet Rt. A-Shan-Di der Spiellustige und seine fleißigen Helfer – ball@castrumbrigantium.at